GAG35: Magia Posthuma – Vampirismus in Zeiten der Aufklärung

Im 18. Jahrhundert häufen sich an den Rändern der Habsburger Monarchie Fälle von Magia Posthuma – Totenzauber! Diese frühen Berichte von Vampirismus beschäftigen nicht nur die Gelehrten der Aufklärung, sondern auch den kaiserlichen Hof in Wien: Maria Theresia verbietet daraufhin nicht nur jegliche Formen von Grab- und Leichenschändungen, sondern beauftragt ihren Leibarzt Gerard van Swieten mit der Untersuchung der Vorfälle.

AUS UNSERER WERBUNG
Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

NEU: Wer unsere Folgen lieber ohne Werbung anhören will, kann das über eine kleine Unterstützung auf Steady tun.

Wir freuen uns, wenn ihr den Podcast bei Apple Podcasts rezensiert oder bewertet. Für alle jene, die kein iTunes verwenden, gibt’s die Podcastplattform Panoptikum, auch dort könnt ihr uns empfehlen, bewerten aber auch euer ganz eigenes PodcasthörerInnenprofil erstellen.

Wir freuen uns auch immer, wenn ihr euren Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder sogar Nachbarinnen und Nachbarn von uns erzählt!


14 Replies to “GAG35: Magia Posthuma – Vampirismus in Zeiten der Aufklärung”

  1. Yannic

    Hallo zusammen
    Ihr leistet tolle Arbeit hier. Ich höre immer wieder gerne rein. Wäre es möglich Quellenabschnitte, die ihr vorlest auch als PDF hochzuladen? Ich denke manche Episoden könnte man sehr gut als kleine Unterrichtseinheiten am Gymnasium einbauen und da wären ein paar Quellentexte cool. Bilder habt ihr ja ab und zu.

    • richard

      Hallo! Vielen Dank fürs Lob! Und ja, wir denken schon länger drüber nach, wie wir das lösen können, haben aber auf jeden Fall vor in zukünftigen Episoden mehr Verweise auf die verwendeten Quellen zu bringen.

  2. Sandra

    Hallo!
    Ich fand das Thema sehr interessant. Ihr habt auch wirklich angenehme Stimmen, sodass man euch gerne zuhört. Eine Folge über Geister bzw. Dämonen wäre ganz schön interessant. Ich bin ein großer Fan von Horrorfilmen und es gibt ja welche, die auf wahren Begebenheiten basieren. Ihr seid wirklich toll und macht weiter so!

  3. Vanessa Nis.

    Hallo! 🙂
    Ich fand das ist ein sehr interessantes Thema, da es heutzutage viele Vampir Filme und Serien gibt. War spannend herauszufinden wann das alles begonnen hat. Die podcasts sind echt spannend erzählt.

  4. Katrin

    So eine schöne spannende Folge. Und ich kannte die Geschichte aus einem Krimi von Fred Vargas “Der verbotene Ort”. Bei der Lektüre dachte ich allerdings das sei alles erfunden.

  5. Pierrette

    Hallo. Zufällig bin ich auf Euren Podcast gestoßen und finde die Themen rundum interessant. Dickes Lob.
    Zu den Vampiren würde ich gerne noch einen Fall aus der habsburgischen Aristokratie anmerken. Hierzu gibt es auch eine Doku.
    Der Eleonore von Schwarzenberg aus Cesky Krumlov unterstellte man zu Lebzeiten ein Vampir zu sein.
    Macht weiter so und bleibt gesund.

  6. Jovana :)

    Ich fand das Thema, über das gesprochen wurde sehr interessant. Ihr habt sehr angenehme Stimmen und ich werde mir definitiv mehrere Podcasts von euch anhören!

  7. Leon

    Das Thema Vampire spricht mich sehr an da mir Mythen sehr gefallen und ihr 2 habt einfach in 26 Minuten so viel Informationen gegeben. Ich werde mir weiter ein paar Poadcast abhören um etwas dazu zu lernen

  8. Milana

    Hallo!
    Ich fand das Thema sehr interessant. Sie haben eine sehr angenehme Stimme und es scheint mir eine entspannte Atmosphäre, in der es nicht nur eine Erklärung gibt, sondern ein Gespräch führt. Wichtige Beispiele werden gegeben und ausführlich erklärt sodass man die auch besser vorstellen kann. 👏👏👏👏!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seit sechs Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außergewöhnliche Persönlichkeiten und überraschende Zusammenhänge der Geschichte aus allen Epochen.

Mehr Podcasts